Gleitton (Sweep) 20-200 Hz -4 dB

18.02.06, 18:55:28 by Petimaci

Gleitton (Sweep) 20-200 Hz -4 dB

Kontrolle Raumresonanzen und Boxenaufstellung. Mit Sinussignalen, deren Frequenz kontinuierlich ansteigt (Sweep), lassen sich Frequenzgänge von HiFi-Bausteinen exakt ermitteln. Aber auch ohne Messgeräte helfen Sweep-Signale beispielweise, um Raumresonanzen, Scheppernde Boxenständer, mitschwingende Einrichtungsgegenstände, vibrierende Fenster oder auch Verzerrungen der Boxen bei bestimmten Frequenzen aufzuspüren.

Download MP3 (0.5 MB)

Dauerton (Sinus) 6,3 kHz -21 dB

18.02.06, 18:48:36 by Petimaci

Dauerton (Sinus) 6,3 kHz -21 dB.
Bias Kalibrierung (Vormagnetisierung)Mit diesem Test kann man Magnetbandgeräte einstellen.

Download MP3 (0.3 MB)

Dauerton (sinus) 440 Hz -13 dB

18.02.06, 18:42:44 by Petimaci

Dauerton (sinus) 440 Hz -13 dB.
Tonhöhe mit Stimmgabel vergleichen! Kammerton (A)

Download MP3 (1 MB)

Dauerton (Sinus) 1000 Hz -20 dB

18.02.06, 18:39:08 by Petimaci

Dieser Ton sollte gleich eine Warnung darstellen: Denn mit -20 dB ist dieser Testton (Sinussignal 1000 Hz) noch sehr moderat in der Lautstärke. Drehen Sie daher die Lautstärke zurück.

Download MP3 (0.9 MB)

TEST - Sweep 15-20kHz

18.02.06, 00:45:53 by Petimaci

Sweep-Ton zum Testen Wiedergabeketten vom Abspielgerät bis zu den Boxen und Raumakustik.

Download MP3 (3.1 MB)


<< vorherige Seite ::